Die Pallas Kliniken sponsern jede:n Teilnehmer:in in den Kategorien Laufen und Walken mit 1 CHF/km.

Die offiziellen Projekte 2022

Der 2-Stunden-Lauf unterstützt jedes Jahr ein lokales und ein internationales gemeinnütziges Projekt.

Haiti: Espace Sûr – Ein Sicherer Ort

Die soziale und politische Situation hat sich in Haiti seit Anfang des Jahres 2021 erneut massiv verschlechtert.

Das Horyzon-Projekt Espace Sûr, durchgeführt von YWCA Haiti zielt darauf ab, dass sich junge Frauen und Mädchen selbst aus der Armut befreien können. Sie haben gelernt, wie wichtig gute Schulbildung, Kenntnis der eigenen Rechte und Pflichten, Gleichberechtigung der Geschlechter, Gesundheit, gesunde Ernährung und Hygiene sind.

Die im Projekt erworbenen Fähigkeiten nutzen sie, um wirtschaftlich selbständig zu werden und ihr Wissen in ihren Familien einzubringen. Sie stärken ihre Leadership-Qualitäten und können sich später in politischen Gremien oderm im Beruf für gesellschaftsrelevante Themen stark machen. So werden sie Teil einer positiven Veränderung in der haitianischen Gesellschaft.

Das Projekt wird mit zwei Dritteln des Erlöses unterstützt. Weitere Informationen gibt es auf der Website von Horyzon.

pro pallium. Entlasten. Begleiten. Vernetzen.

pro pallium ist eine gemeinnützige Palliativstiftung für Kinder und junge Erwachsene. Der Wirkungsbereich der Stiftung umfasst: Familienbetreuung, Basisschulung, Information, Beratung, Trauerbegleitung, Projektarbeit und überregionale Vernetzung. Das Angebot von Pro Pallium ist einzigartig in der Schweiz.

Seit 2009 begleitet pro pallium Familien mit schwerstkranken Kindern mit fundiertem Know-how und Erfahrung. Ausgebildete Freiwillige unterstützen dieselbe Familie über eine längere Zeit in ihrem herausfordernden Familienalltag zuhause und schaffen Momente zum Durchatmen.

Durch die langfristige Zusammenarbeit mit derselben Person kann eine wertvolle Vertrauensbasis entstehen. Diese Begleitung ist für die Familien kostenfrei und wird ausschliesslich durch Spenden finanziert.

Ein Drittel des Lauferlöses geht an die Stiftung pro pallium. Weitere Informationen sind auf der Website der Stiftung zu finden.

Der 2-Stunden-Lauf in vier Punkten

Der Oltner 2-Stunden-Lauf ist ein Sponsorenlauf, bei dem es darum geht, zur Finanzierung von Non-Profit-Projekten beizugtragen. Jedes Jahr wählt das Lauf-OK ein lokales und ein internationales Projekt aus, das mit einem respektive zwei Dritteln des Erlöses unterstützt wird.

Auch lokale Vereine und Schulklassen sind eingeladen, am Lauf teilzunehmen und ein Drittel des jeweiligen Erlöses für ein eigenes Projekt einzusetzen.

Fortbewegungsmittel

    {{#each transport}}
  • {{desc}} {{#if inuse}}({{inuse}} TN){{/if}}
  • {{/each}}

Sponsoring

Vor dem Lauf suchst du dir Sponsor:innen, welche dir pro Kilometer, den du am Lauf zurücklegst, einen bestimmten Betrag zusagen. Sponsor:innen findest du unter deinen Verwandten, Freunden, Arbeitskolleginnen etc. Oft sind auch Firmen bereit, Läufer:innen zu sponsern. Der Erlös des Laufs kommt den beschriebenen Projekten zugute.

Laufen und Rollen

Der Oltner 2-Stunden-Lauf findet einerseits als traditioneller Lauf-Event in der Oltner Innenstadt statt. Gestartet wird dabei am 17. September 2022 um 15 Uhr auf der Kirchgasse. Andererseits kann man vom 10. bis am 17. September auch am dezentralen «Lauf» teilnehmen. Neben dem Laufen ist eine breite Palette von Fortbewegungsmitteln zugelassen. Vom Trottinett übers Velo bis zum Rollstuhl.

Online-Anmeldung

Wenn du beim Oltner 2-Stunden-Lauf mitmachen willst, dann ist es ganz wichtig, dass du dich anmeldest. Im Anmeldesystem kannst du angeben, welches Fortbewegungsmittel du nutzen willst oder ob du am Lauf in der Oltner Innenstadt teilnehmen wirst. Du kannst dir das Lauf-Shirt bestellen und – ganz wichtig – : Du kannst deine Sponsoring-Zusagen verwalten.

Was zählt, ist die Distanz

Bei den meisten Läufen geht es darum, eine bestimmte Distanz in möglichst kurzer Zeit zurückzulegen. Beim 2-Stunden-Lauf ist es umgekehrt. Es geht darum, innerhalb von zwei Stunden eine möglichst grosse Distanz respektive beim Lauf in der Oltner Innenstadt möglichst viele Runden zurückzulegen.

Zwei Stunden Höchstleistung für das Gute in der Welt

von Tobias Oetiker

Die Oltner 2-Stunden-Lauf-Woche 2022 hat mit dem Lauf in der Oltner Innenstadt ihren Abschluss gefunden. Der Erlös von 78 524 Franken kommt zwei gemeinnützigen Projekten und vielen Vorhaben von Schulklassen und lokalen Vereinen zugute.

Total 647 Personen haben sich für den 35. Oltner 2-Stunden-Lauf angemeldet. Eine rekordverdächtige Zahl. Seit 2020 findet der 2-Stunden-Lauf nicht mehr nur am Samstag in der Innenstadt statt. In den sieben Tagen davor kann man sich an frei gewählten Orten zwei Stunden lang bewegen: ob zu Fuss, mit dem Velo, Trottinett, Einrad, Rollstuhl oder mit den Inlineskates.

Rund zwei Drittel der Teilnehmenden haben sich für den dezentralen Lauf entschieden. Diese Art der Teilnahme war vor allem auch bei Schulklassen sehr beliebt. Aus dem Frohheim nahmen elf Sekundarklassen am Lauf teil. Das Bannfeld war mit 75 Kindern mit von der Partie und die Kinder des Kleinfeldschulhauses in Dulliken drehten am Donnerstag auf dem Vitaparcours in Starrkirch-Wil ihre Runden. Am Freitagabend sind schon fast 53 000 Franken zusammengekommen – durch fixe Zusagen von Sponsor:innen und die erlaufenen Kilometer der dezentral Teilnehmenden.

Das etwas wechselhafte Wetter am Samstag bot ideale Voraussetzungen für hervorragende Leistungen. 192 Personen hatten sich für den klassischen 2-Stunden-Lauf in der Oltner Innenstadt angemeldet. Nach dem Aufwärmen, geleitet von der Physiotherapie MOVE, gab die abtretende Wirtin der «Waadtländerhalle», Rita Ledermann, den Startschuss zum 35. Lauf.

Der OK-Präsident Klaus Kaiser hat mit den Rhythmüüs, dem Dudelsack-Spieler Johannes Rösch und der Band Familie Müller erneut drei Musikgruppen engagiert, die am Rande der Laufstrecke für Unterhaltung sorgten und die Laufenden mit rhythmischen Klängen begleiteten. Auch die Guggemusig Müüs war dieses Jahr wieder mit von der Partie und verteilte in der Schützenmatte Getränke an die Teilnehmenden.

Bei angenehm kühlen Temperaturen und längeren sonnigen Abschnitten war die Stimmung traumhaft. Nicht nur auf der Kirchgasse, sondern auch entlang der Laufstrecke bildeten sich immer wieder spontane Gruppen von Zuschauer:innen, welche die Laufenden anfeuerten.

Seit Beginn der Pandemie sind die Zahlen der Teilnehmenden beim Lauf in der Innenstadt um etwa 50 Prozent gesunken. Ein Vergleich mit dem 2-Stunden-Lauf in Frauenfeld zeigt, dass dieser Rückgang wohl nicht mit der Möglichkeit zur dezentralen Laufteilnahme in Zusammenhang steht: Dort gibt es keinen dezentralen Lauf, und trotzdem hat sich die Anzahl der Teilnehmenden gegenüber 2019 halbiert.

Um 17 Uhr, nach zwei Stunden Höchstleistungen, wurde die Laufstrecke geschlossen. In der Abschlussveranstaltung konnte der OK-Präsident bekanntgeben, dass die Teilnehmenden 8 039 Kilometer zurückgelegt haben und 78 524 Franken erlaufen worden sind. Der Betrag wird sich erfahrungsgemäss in den nächsten Tagen noch etwas erhöhen, wenn die Sponsorlisten vervollständigt werden.

Mit dem Erlös des diesjährigen 2-Stunden-Laufs werden ein Bildungsprojekt in Haiti und die Stiftung Pro Pallium in Olten unterstützt. Die teilnehmenden Gruppen können einen Drittel des jeweiligen Sponsorgeldes für eigene Projekte einsetzen. So finden dieses Jahr 21 780 Franken den Weg in über 20 Projekte von Schulklassen und Vereinen aus Olten und Umgebung.

Der 2-Stundenlauf stand auch in diesem Jahr unter dem Patronat des Kiwanis Club Olten. Der 36. Oltner 2-Stunden-Lauf findet vom 9. bis 16. September 2023 statt.

Programm für Samstag, 17.9.2022

Am Samstag, 17. September 2022 kommt in der Oltner Innenstadt der 35. Oltner 2-Stunden-Lauf zum Abschluss.

ab 13:00 Musik auf der Kirchgasse

Den ganzen Nachmittag haben wir Musik auf der Kirchgasse, und wärend dem Lauf auch auf der Laufstrecke.

13:30–15:00 Startnummernausgabe

Zwischen Coop-City und Stadtkirche erhältst du deine Startnummer zum Aufkleben und eine Stempelkarte.

14:00–18:00 Badi-Garderoben offen

Für die Teilnehmenden am Lauf werden die Garderoben der Oltner Badi nochmals geöffnet.

14:30–14:45 Aufwärmen mit MoVe

Eine halbe Stunde vor dem Lauf findet vor der Stadtkirche ein gemeinsames Aufwärmen statt.

15:00–17:00 Lauf in der Innenstadt

Zwei Stunden auf dem 1,7 Kilometer langen Rundkurs durch die Oltner Innenstadt. Jedes Mal, wenn du beim Start/Ziel vorbeikommst, holst du dir einen Stempel auf deiner Stempelkarte.

17:00 Stempelkarte abgeben

Ganz wichtig: nach dem Lauf deine Stempelkarte am Stempeltisch abgeben! Wir erfassen dann deine Runden im Anmeldesystem.

17:40 Abschlussveranstaltung

Unterdessen sind alle Stempelkarten erfasst, und auch die Resultate der Teilnehmenden am dezentralen Lauf sind im System. Wir gratulieren den Leuten, die uns durch ihren Einsatz aufgefallen sind und übergeben kleine Präsente.

18:00 Gruppenfoto Kirchgasse

Zur Erinnerung machen wir ein Gruppenfoto mit allen Leuten, die noch hier sind. Damit geht der 35. Oltner 2-Stunden-Lauf zu Ende.

Zwischenstand

Gruppen Resultate

Einzel Resultate

  • Filter
  • Sort
Es werden nur Teilnehmende angezeigt, die in ihrer Anmeldung der Publikation zugestimmt haben.

Teilnehmer:innen

    {{#each part}}
  • {{given}} {{family}}
    {{#if fix}}{{fix}} CHF {{#if pkm}}&{{/if}}{{/if}} {{#if pkm}}{{pkm}} CHF/km{{/if}}
    {{transport_name}}
  • {{/each}}
Es werden nur Teilnehmende angezeigt, die in ihrer Anmeldung der Publikation zugestimmt haben.

Gruppenanmeldung

Gruppen, die am Oltner 2-Stunden-Lauf teilnehmen, können 33 Prozent des von den Gruppenmitgliedern erlaufenen Geldes für ein eigenes Projekt einsetzen. Das geht so:

  • Du meldest dich ganz normal über das Anmeldesystem beim Lauf an (ohne in einer Gruppe zu sein).
  • Nach der Anmeldung wählst du in der Tableiste "Meine Gruppe". Hier kannst du alle Informationen zu deiner Gruppe und eurem Projekt erfassen.
  • Wenn du deine Gruppe als "privat" markierst, kannst nur du Leute anmelden. Ansonsten erscheint die Gruppe im normalen Anmeldeformular und kann gewählt werden.
  • Im dritten Tab kannst du weitere Personen für den Lauf anmelden. Alle E-Mail-Korrespondenz geht dabei an dich. Das ist ideal für Kindergruppen.

Zur Liste der angemeldeten Gruppen.

Es sind schon folgende Gruppen angemeldet

Die Laufstrecke 2022

Am 17. September 2022 findet der klassische Lauf auf einem Rundkurs von 1,7 Kilometern durch die Oltner Innenstadt statt.

Anlasssponsor:innen

Patronat, KM-Sponsor, Hauptsponsoren, Musiksponsoren
Medienpartner
Infrastruktur, Material, Dienstleistungen